Reflexionskompetenz

Reflexionskompetenz ist das A und O. In der eigenen Schulzeit begegnete es einem möglicherweise, wenn der Lehrer von einem eine Selbsteinschätzung einforderte. Das passierte damals allerdings selten genug. In meinem Studium spielte Reflexionskompetenz in der Regel keine große Rolle. Das eigene Spiegelbild Jetzt im Referendariat ist es eine zentrale Kompetenz. Natürlich ist es manchmal gar… Weiterlesen Reflexionskompetenz

Unterrichtsbesuche – es wird wieder ernst

Das Schuljahr ist noch keine zwei Wochen alt und dennoch habe ich bereits in beiden Fächern einen Unterrichtsbesuch hinter mir. Unterrichtsbesuche, wie sie unterschiedlicher nicht hätten laufen können. In Französisch wurden direkt drei Stunden hospitiert – drei! Es war nicht nur nervlich, sondern auch körperlich unheimlich anstrengend. Daheim fiel ich dann tatsächlich ersteinmal in komatösen… Weiterlesen Unterrichtsbesuche – es wird wieder ernst

Kaubonbons

… oder wie man Kindern die Zähne zieht. Frau Lotta wollte heute ihren Schülern eine Kleinigkeit zum Kindertag mitbringen. Also ging Frau Lotta vor der Schule noch in den Supermarkt und besorgte Kaubonbons. Während meine Fünftklässler an ihrer Bildergeschichte schrieben, ging ich herum und verteilte jedem Schüler Kaubonbons. Zum Kindertag, schließlich muss man das ja… Weiterlesen Kaubonbons